koerbe_header

Korblösungen

BHT Hygienetechnik bietet für die INNOVA® M-Serie ein umfangreiches Sortiment an Körben und Containern für nahezu alle Waschgüter in der Chirurgie, Ophtalmologie, Anästhesie, HNO oder Gynäkologie.

Optional ist für alle Einschubkörbe eine automatische Programmwahl durch die Korbcodierung verfügbar. Dabei wird über seitlich am Korb angebrachte Magnete automatisch das geeignete Wasch- oder Desinfektionsprogramm ausgewählt. Programm- und Korbauswahl stimmen damit stets überein wodurch Anwenderfehler deutlich reduziert werden können.

Für individuelle Problemlösungen zur Aufbereitung von speziellen Waschgütern bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Sonderkörbe anhand eines Waschgutmusters zu fertigen.

Richten Sie Ihre Anfrage zur Sonderanfertigung einfach telefonisch oder per Email an Ihren BHT-Ansprechpartner.

    BHT - Qualität "Made in Germany"

    Hygienische Sicherheit

    Hygienische Sicherheit

    Hygienische Sicherheit, Anwenderschutz und Patientensicherheit – dies sind die obersten Leitlinien unserer Firma.

    Diesen Anspruch setzen wir in der Kundenberatung, der Konzeption unserer Instrumentenwaschmaschinen sowie den BHT-Prozesslösungen konsequent um:

    • BHT Reinigungs- und Desinfektionsgeräte erzielen Reinigungsergebnisse, die deutlich unter den Grenzwerten der normativen Anforderungen liegen.
    • Die Anforderungen bei der Selbstdesinfektion der Reinigungs- und Desinfektionsgeräte erfüllt BHT hygienisch hochwertig mit einem A0-Wert von 3000.
    • Die Maschinen sind gemäß RKI Empfehlung in der Lage, das Schlussspülwasser thermisch aufzubereiten. Dies spart langfristig hohe Filterkosten.

    Selbstverständlich erfüllen unsere typgeprüften Instrumentenwaschmaschinen dabei die normativen Anforderungen der DIN EN ISO 15883-1 / -2.

    Wenn Sie Anregungen zu diesem Thema haben, freuen wir uns auf Ihr Feedback.
    Unsere Mission: Ihre Patienten-Sicherheit

    Zuverlässigkeit und Uptime

    Zuverlässigkeit und Uptime

    Sie erwarten, dass Ihre Maschinen zuverlässig und kontinuierlich laufen? Unser Anspruch ist, genau dies zu erfüllen.

    Dafür entwickelt und baut BHT die Maschinen in Deutschland – Qualität Made in Germany – verwendet hochwertigen Edelstahl statt Kunststoff und unterstützt bei Problemen sofort vor Ort. Diese Zuverlässigkeit zeigt sich jeden Zyklus, jeden Tag und jahrelang. Zahlreiche BHT-Maschinen laufen 15 Jahre, 20 Jahre oder auch länger. Und was uns besonders freut: Sehr viele zufriedene Kunden vertrauen dann wieder auf BHT.

    Das BHT-Serviceteam unterstützt bei Fragen über unsere technische Hotline, per Fernwartung oder mit dem kompetenten Serviceteam direkt vor Ort.

    Unser Ziel: Ein zuverlässiger Betrieb Ihre Maschine jeden Zyklus, jeden Tag, jahrelang.

    Effiziente Prozesse

    Effiziente Prozesse

    Kurze Zykluszeiten, eine hohe Anwender- und Patientensicherheit sowie effiziente Prozesse sind für die Entwicklung unserer Instrumentenwaschmaschinen maßgeblich:

    • Unsere RDG sind allesamt auf kurze Zykluszeiten optimiert. Bei der Installation werden die Geräte dann auf Ihre individuellen Gegebenheiten vor Ort abgestimmt.
    • Bis zu 20% weniger Verbrauch von Wasser, Chemie und Energie im Vergleich zur vorhergegangenen Korbgeneration – innovative, neue Korbsysteme sorgen für einen kostengünstigen Betrieb.
    • Die Aufbereitung nahezu aller gängigen medizinischen Waschgüter durch unser vielfältiges Korbprogramm ermöglicht eine flexible Nutzung.

    Sie erwarten einfache Prozesse? Dann hat BHT die Lösung: Einfache Bedienung der Maschinen, einfache Dokumentation, einfache Integration in die IT-Landschaft und Datenfluss, etc..

    Gerne zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihren Gesamtprozess optimieren können.

    Kontakt

    Kontakt

    BHT Hygienetechnik GmbH
    Messerschmittstrasse 11
    86368 Gersthofen / Deutschland

    Tel.: +49 821 27893-0

    Supportcenter

    Login für BHT-Partner

    anmelden