M3_Header

INNOVA® M3 – Das kompakte RDG für professionelle Instrumentenaufbereitung

Die M3 ist die platzsparende Allround-Lösung für dezentrale und kleinere Aufbereitungszentren. Das kompakte Untertischmodell ist auch für ZSVAs / Kliniken mit beschränkten Platzverhältnissen geeignet und bietet mit bis zu 8 DIN Siebekörben dennoch ausreichend Kapazität.

Zuverlässige Sauberkeit bei jedem Zyklus und jahrelang stabile Prozesse zeichnen die M3 seit jeher aus. Durch die vielfältige BHT Korbauswahl für nahezu alle medizinischen Waschgüter hat sich das RDG in vielen Aufbereitungszentren weltweit bewährt.


  • Bis zu 8 DIN Siebekörbe Kapazität
  • Eintürige Frontlademaschine zur schnellen Be- und Entladung
  • Für alle gängigen medizinischen Waschgüter geeignet

Hygiene, Zuverlässigkeit und Effizienz bei der Instrumentenaufbereitung

  • Jahrelange Zuverlässigkeit bei jedem Zyklus:


    • Bewährte Hygiene für höchste Patientensicherheit durch über 30-jährige Erfahrung und kontinuierlicher Weiterentwicklung. Unterstützt werden Sie durch den BHT-Original-Hersteller-Service.
    • Die umfangreiche Serienausstattung, z.B. Leerstandsmelder und Pumpendrucküberwachung, sorgt für einen reibungslosen Betrieb an jedem Tag.
    • Mit der INNOVA® M3 erhalten Sie ein RDG für höchste Prozessstabilität im täglichen Einsatz.
  • Langfristig sichere Hygiene:


    • Normkonformität gemäß DIN EN 15883-1/-2 und die Einhaltung der RKI-Richtlinien sorgen langfristig für hygienisch sichere Aufbereitungen Ihrer Instrumente.
    • Effizient und hygienisch sicher: Optimierte Zykluszeiten und kompakte Maße – bei gleichzeitiger Sicherstellung einer RKI-konformen Aufbereitung Ihrer Waschgüter.
  • Effizienz und Vielseitigkeit für Ihre Prozesse:


    • Zur thermischen und chemothermischen Aufbereitung nahezu aller Arten von medizinischem Waschgut geeignet (OP Equipment, Anästhesie, Schuhe, etc.).
    • Schnelle Wiederverwendbarkeit Ihrer Instrumente durch Hochleistungstrocknung mit 150 m3 Sterilluft/h über das Waschsystem.
    • Für jede Raumgröße geeignet: Mit bis zu 8 DIN Siebekörben ausreichend Kapazität bei platzsparender Bauweise.

Die INNOVA® M3 im Überblick

Produktmerkmale

  • Breites BHT-Korbsortiment für nahezu alle gängigen Waschgüter und Anwendungsbereiche.
  • Offene Chemie: Aufbereitung mit Chemie aller namhaften Hersteller möglich.
  • Platzsparend: Auch als praktisches Untertischmodell für ZSVAs / Kliniken mit begrenzten Platzverhältnissen verfügbar.
  • Frei programmierbare Mikroprozessorsteuerung mit optionaler Schnittstelle zur Anbindung an ein Dokumentationssystem.
  • Optional: Automatische Programmwahl über Korbkodierung zur Steigerung der Anwendersicherheit.

Technische Daten

Kapazität Bis zu 8 DIN Siebekörbe
Einbaumodell (B/T/H) 800 x 680 x 880 mm
Standmodell (B/T/H) 800 x 680 x 850 mm
Waschkammer (B/T/H) 540 x 535 x 510 mm
Einsatzbereich Thermische oder chemothermische Aufbereitung von medizinischem Waschgut
Hygienekonzeption Frontlademaschine mit einer Klapptüre
Waschprogramme Feste und individuell frei programmierbare Programme für alle gängigen Aufbereitungsverfahren
Chemie Chemie von zahlreichen Herstellern möglich
Dosierpumpen Standard: 2 Dosierpumpen für Reiniger und Neutralisator
Optional: 2 zusätzliche Dosierpumpen für Desinfektionsmittel und Klarspüler bzw. Sonderchemie
Dokumentation und Integration RS232-Schnittstelle für Kommunikation und Dokumentation
Druckerschnittstelle: Optional
Elektroinstallation 3 ph 400 V / 50 Hz AC+N+PE. Anschlusswert (mit/ohne Boiler): 11 KW/8,1 KW. Absicherung: 20 A
Anschlüsse Kalt-, Warm- und VE-Wasser (jeweils DN 20); 2-5 bar Fließdruck; Abwasser DN 50; Optional: Abluftanschluss DN 70

Prospekt Download

Die INNOVA M-Serie zur Instrumenten-Aufbereitung

    Kontakt

    BHT Hygienetechnik GmbH
    Messerschmittstrasse 11
    86368 Gersthofen / Deutschland

    Tel.: +49 821 27893-0

    Supportcenter

    Login für BHT-Partner

    anmelden