TS_Transport_Header

Endoskoptrockenschränke und Transport

Ebenso wichtig wie die Endoskopaufbereitung ist der hygienisch sichere Transport und die normkonforme Lagerung der Instrumente. BHT bietet dafür intelligente Transport- und Lagerschranklösungen, um Ihre Patientensicherheit weiter zu steigern.

BHT Lagerlösungen umfassen sowohl normkonforme Trockenschränke gemäß DIN EN 16442 als auch normale Lagerschränke. Denn BHT RDG-E mit Einzelkanalanschluss bieten bei Bedarf einen Programmschritt mit einer kompletten Innentrocknung der Kanäle, so dass Sie auch ohne Trockenschrank mit aktiver Kanaltrocknung auskommen können.

Kundenmeinungen

Kunden_01BHT macht den Unterschied in der Endoskopaufbereitung: Durch führende hygienische Sicherheit, langfristige Zuverlässigkeit „Made in Germany“ und höchste Effizienz für geringe laufende Kosten.
Gerne beraten wir Sie.

Kunden_06BHT macht den Unterschied in der Endoskopaufbereitung: Durch führende hygienische Sicherheit, langfristige Zuverlässigkeit „Made in Germany“ und höchste Effizienz für geringe laufende Kosten.
Gerne beraten wir Sie.

Maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand

BHT - Qualität "Made in Germany"

Hygienische Sicherheit

Hygienische Sicherheit

Als Komplettanbieter bietet BHT neben Lösungen für die Endoskop- und Instrumentenaufbereitung auch Lösungen für „Trockenschränke und Transportsysteme“.

Natürlich hat auch hier der Schutz der Anwender und Patienten oberste Priorität. Diesen Anspruch setzen wir in der Beratung, der Planung und der Konzeption unserer Prozesslösungen konsequent um.

Mit dem neuen NoTouch Korbsystem ist es uns gelungen, das Risiko von Kreuzkontaminationen noch einmal deutlich zu senken. Durch das einmalige Adaptieren und Einlegen auf der unreinen Seite in den Korb ist ein erneutes Anfassen des Endoskops bis zum nächsten Einsatz nicht mehr nötig. Verschiedene Transportlösungen bieten in Verbindung mit vollständig desinfizier- und verschließbaren Transportwannen ein höchstes Maß an Hygiene.

Beide Trockenschrankmodelle (sind normkonform gemäß DIN EN 16442:2015 ) und sowohl als eintürige als auch zweitürige Variante zur Trennung von Rein- und Unreinraum erhältlich. Darüber hinaus bietet die intelligente Vernetzung von RDG-E und Trockenschrank die Möglichkeit zur lückenlosen Dokumentation und Nachverfolgbarkeit jeder Aufbereitung.

Zuverlässigkeit

Zuverlässigkeit

Um zuverlässige Aufbereitungslösungen über die gesamte Prozesskette zu bieten, sind BHT Trockenschränke mit den neuesten Standards der Medizintechnik erhältlich.

Softwareunterstütztes Endoskopstracking erfasst den Anwender und das Instrument und garantiert so eine eindeutige Zuordnung im Aufbereitungszyklus. Intelligentes Störmeldungsmanagement erhöht zudem die Einsatzfähigkeit der Endoskope.

Die kontinuierliche Klimaüberwachung und aktive Trocknung der Instrumente stellt abschließend sicher, dass jedes Endoskop in jedem Zyklus hygienisch sicher gelagert wird.

Effizienz

Effizienz

Effiziente Prozesse und Arbeitsabläufe sind in modernen Kliniken und großen Aufbereitungszentren wichtiger denn je. Schließlich ist Zeit ein immer knapperes Gut!

BHT Lösungen sind daher auf besonders einfaches Handling sowie Zeit- und Kosteneinsparungen ausgelegt.

Das innovative NoTouch Korbsystem in Verbindung mit dem endo STORE BHT ermöglicht so nicht nur eine gesteigerte Patientensicherheit, sondern spart den Anwendern durch das lediglich einmalige Konnektieren der Adapter am Endoskop auch noch Zeit.

Mit dem FlexFix System zur schnellen und schonenden Fixierung der Instrumente sowie seiner großen Kapazität mit Platz für bis zu 8 Gastro- oder Koloskope, 16 Bronchoskope oder 32 HNO-Endoskope bietet auch der endo STORE VERTICAL höchste Prozesseffizienz.

Kontakt

BHT Hygienetechnik GmbH
Messerschmittstrasse 11
86368 Gersthofen / Deutschland

Tel.: +49 821 27893-0

Supportcenter

Login für BHT-Partner

anmelden